AKTION des Monats: bis zu 10% Rabatt Alles anzeigen
AKTION des Monats: bis zu 10% Rabatt Alles anzeigen

Feuertisch draußen

Mit einem Feuertisch können Sie einen Außenbereich beheizen, zum Beispiel Ihre Veranda. Außerdem ein Feuertisch auch eine schöne Atmosphäre! Durch diese Kombination werden Sie länger Freude daran haben, draußen zu sitzen. Sie können Ihre Terrasse in einen schönen Lounge-Bereich verwandeln, um mit Freunden etwas zu trinken oder sich abends nach der Arbeit zu entspannen.

Früher saßen die Menschen für Wärme und Gemütlichkeit um ein Lagerfeuer. Heutzutage sind Feuertische aus Hartholz angesagt! Gasfeuertische sind der Trend 2022! Es wird immer beliebter, einen stilvollen Feuertisch im Garten zu platzieren. Der Vorteil ist, dass Sie in kurzer Zeit einen Raum heizen und auf Wunsch den Feuertisch einfach ausschalten können. Die stilvollen Feuertische sind in verschiedenen Formen, Größen, Farben und Modelllen erhältlich. Es ist wichtig, dass Sie wissen, welche Arten von Feuertischen es gibt und welcher zu Ihnen passt!

Ein Feuertisch kann aus verschiedenen Materialien bestehen

Sie haben einen Feuertisch aus Aluminium, Gerüstholz, Cortenstahl oder zusammengesetzt. Jeder Tischkamin schafft Zusammenhalt, aber es hängt von Ihren Wünschen ab, für welches Material Sie sich entscheiden. Natürlich möchten Sie, dass Sie rund um den Feuertisch sitzen können und dass er zur Gesamtatmosphäre Ihres Gartens passt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einen Feuertisch haben, der zu Ihrem Garten passt.

Feuertische aus Aluminium

Ein Feuertisch aus Aluminium hat ein elegantes Aussehen. Der Vorteil dieses Feuertisches ist, dass er allen Wetterbedingungen standhält. Dies liegt daran, dass diese Feuertische nach der Produktion mit einer bestimmten Beschichtung versehen wurden. Durch diese Beschichtung sind diese unterschiedlichen Feuertische nicht nur resistent gegen unterschiedliche Witterungsbedingungen, sondern auch gegen Kratzer, sodass der Feuertisch optimal geschützt ist. Dieser Feuertisch sorgt nicht nur für eine gemütliche Atmosphäre, sondern auch für jahrelangen Spielspaß!

Gerüst Feuertische aus Holz

Bei Feuertischen aus Holz können Sie zwischen neuem Gerüstholz oder einem alten Gerüstholztisch wählen. Bei Gerüstholz haben Sie oft die Möglichkeit, es nach eigenen Wünschen gestalten zu lassen. Handgefertigte Gerüstholztische stellen Sie sicher, dass Sie den Feuertisch so anfertigen lassen können, dass er genau Ihren Wünschen entspricht. Dann können Sie sich an einem selbst entworfenen Tisch erfreuen, bei dem Sie die Maße selbst bestimmen können.

Feuertische aus Cortenstahl

Cortenstahl zeichnet sich durch seine Rostfarbe aus, die auch für einen Gas-Tischkamin sehr schön ist. Dieses Material rostet, was für eine natürliche Optik und eine gemütliche Atmosphäre sorgt. Dieser Feuertisch passt sowohl in einen eleganten Garten als auch in einen modernen Garten.

Feuertische aus Verbundwerkstoff

Jeder weiß, dass Composite ein attraktives Aussehen hat. Denn Komposit ähnelt Beton, ist aber eigentlich viel weniger schwer. Dieses starke Material hält der Hitze und den Wintertemperaturen stand.

Robustes Verbundmaterial brauchen Sie kaum zu reinigen, das geht ganz einfach mit einem weichen Tuch und Wasser.

Feuertische aus Hartholz

Alle Holzfeuertische sind mit feuchtigkeitsbeständiger Beize behandelt, wodurch diese Feuertische wartungsfreundlich sind. Auf diese Weise können die Dielen der Holzfeuertische wenig bis gar keine Feuchtigkeit aufnehmen, sodass die Dielen länger schön bleiben. Dies geschieht auch im Hinblick auf die Nachhaltigkeit, indem sowohl die Außenseite als auch die Vorderseite gebeizt werden.

Um den hölzernen Feuertisch optimal zu erhalten, wird empfohlen, ihn alle 2/3 Jahre neu zu lasieren.

Die Eigenschaften eines (handgefertigten) Feuertisches

Die Feuertische haben einen eingebauten Gaskamin, diese arbeiten mit Propan- oder Butangas. Sie können den eingebauten Gaskamin an die Gasflasche anschließen, die Sie unsichtbar im Feuertisch platzieren können. Der Gaskamin spendet nicht nur Wärme, sondern auch Licht.

Wenn Sie eine warme Atmosphäre für Ihren runden Feuertisch wünschen, können Sie zum Beispiel auch über die Anschaffung von Keramikscheiten nachdenken. Keramikscheite, die Sie dem (kleinen) Feuertisch hinzufügen können, sorgen für mehr Brenneffekt.

Möchten Sie einen Feuertisch kaufen? Das sind die Marken!

Stellen Sie sich oft vor, dass Sie bei den kalten Temperaturen gemütlich am Kamin sitzen, wo Sie die angenehme Wärme genießen und nicht von Funkenflug gestört werden? Ein Gasfeuertisch ist sicherlich für Sie geeignet! Sie können aus verschiedenen Marken für einen Gasfeuertisch wählen. Wählen:

  • EasyFires

  • Elements

  • Forno-Tische

  • Geroba

  • Fröhliches Cocooning

Von diesen Marken können Sie einen neuen Feuertisch kaufen. Bei Forno Tischen können Sie zum Beispiel den passenden Tisch aus Cortenstahl, altem Gerüstholz oder Feuertischen aus Aluminium wählen. Wenn Sie sich für einen Feuertisch von Happy Cocooning entscheiden, können Sie zwischen Feuertischen aus Teakholz, Verbundwerkstoff oder einem Feuertisch aus Aluminium wählen.

Verschiedene Formen der Feuertische

Bei diesen verschiedenen Marken haben Sie auch eine große Anzahl unterschiedlicher Feuertische in Bezug auf die Form. Wenn Sie Ihre Veranda mit einem Feuertisch ausstatten möchten, ist es wichtig, dass Sie sich genau überlegen, welche Form zu Ihnen passt. Sie können einen rechteckigen Feuertisch, einen quadratischen Tisch oder doch lieber einen runden, großen Esstisch mit Feuer wählen. Mit dem Gaskamin bringen Sie eine tolle Optik und Atmosphäre in Ihren Garten!

Zubehör für Feuertische

Möchten Sie, dass Ihr Feuertisch eine Glasverkleidung hat? Sie können diese Option auch als Zubehör für einige Gasfeuertische anklicken. Bei einigen Hartholzmodellen oder Feuertischen aus anderen Materialien können Sie auch einen Feuertisch mit Rollen wählen, so können Sie den Feuertisch im Garten bewegen. Dies, wenn Sie mehrere Terrassen haben.

Haben Sie einen Garten, in dem Blumen und Sträucher üppig wachsen und blühen, einen Garten mit gemütlichen Elementen und es fehlt noch etwas... Dann denken Sie an einen schönen Feuertisch! Berücksichtigen Sie das Aussehen, das Sie dem Feuertisch geben, damit er zur Atmosphäre des Gartens passt.

Wie funktioniert ein Feuertisch mit eingebautem Gaskamin?

Sie können den Gaskamin ganz einfach bedienen. Dazu verbinden Sie den Gasschlauch des Einbau-Gasbrenners mit der Propangasflasche (Normal- oder Stahlgasflaschen). In fast allen Feuertischen finden Sie einen Platz, in dem Sie die Gasflasche aufbewahren können, damit sie nicht sichtbar ist.

Häufig finden Sie Bedienknöpfe an der Unterseite oder Seite der Gaskamine. Sie können diese Tasten bedienen und die Höhe der Flammen einstellen. Sie können dann überprüfen, dass die Gasflasche umso schneller leer ist, je höher die Flammen sind.

Andere Arten von Feuertischen

Sie können Feuertische auch mit Echtholz kaufen, es dauert oft eine Weile, bis Sie das Feuer endlich unter Kontrolle haben, aber das schafft auch eine schöne Atmosphäre.

Wer lieber auf einen Gasfeuertisch verzichten möchte, kann sich auch für einen Bio-Ethanol-Kamin entscheiden. Auch Bio-Ethanol-Brenner werden heutzutage immer bekannter, weil man auf Gas lieber verzichtet. Ein Bioethanolkamin ist im Allgemeinen ein umweltfreundlicherer Kamin. Das liegt auch daran, dass dieser Feuertisch oft aus nachhaltigen Materialien besteht.

Sehen Sie sich das Doika-Sortiment an

Suchen Sie nach dem größten Sortiment an Feuertischen, weil Sie gerne einen Happy Cocooning Feuertisch haben möchten? Sie können sich online die verschiedenen Feuertische ansehen, die wir in unserem Sortiment anbieten!

Mit dem Feuertisch können Sie unbesorgt schöne Flammen und Wärme genießen. Ohne von Rauch oder unangenehmen Gerüchen belästigt zu werden. Sie müssen den Feuertisch nicht reinigen. Wir sehen nur Vorteile!

Bei uns ist jeder Feuertisch ein zertifizierter Brenner, was bedeutet, dass er sicher in der Anwendung ist.

Feuertisch draußen

Mit einem Feuertisch können Sie einen Außenbereich beheizen, zum Beispiel Ihre Veranda. Außerdem ein Feuertisch auch eine schöne Atmosphäre! Durch diese Kombination werden Sie länger Freude daran haben, draußen zu sitzen. Sie können Ihre Terrasse in einen schönen Lounge-Bereich verwandeln, um mit Freunden etwas zu trinken oder sich abends nach der Arbeit zu entspannen.

Früher saßen die Menschen für Wärme und Gemütlichkeit um ein Lagerfeuer. Heutzutage sind Feuertische aus Hartholz angesagt! Gasfeuertische sind der Trend 2022! Es wird immer beliebter, einen stilvollen Feuertisch im Garten zu platzieren. Der Vorteil ist, dass Sie in kurzer Zeit einen Raum heizen und auf Wunsch den Feuertisch einfach ausschalten können. Die stilvollen Feuertische sind in verschiedenen Formen, Größen, Farben und Modelllen erhältlich. Es ist wichtig, dass Sie wissen, welche Arten von Feuertischen es gibt und welcher zu Ihnen passt!

Ein Feuertisch kann aus verschiedenen Materialien bestehen

Sie haben einen Feuertisch aus Aluminium, Gerüstholz, Cortenstahl oder zusammengesetzt. Jeder Tischkamin schafft Zusammenhalt, aber es hängt von Ihren Wünschen ab, für welches Material Sie sich entscheiden. Natürlich möchten Sie, dass Sie rund um den Feuertisch sitzen können und dass er zur Gesamtatmosphäre Ihres Gartens passt. Stellen Sie daher sicher, dass Sie einen Feuertisch haben, der zu Ihrem Garten passt.

Feuertische aus Aluminium

Ein Feuertisch aus Aluminium hat ein elegantes Aussehen. Der Vorteil dieses Feuertisches ist, dass er allen Wetterbedingungen standhält. Dies liegt daran, dass diese Feuertische nach der Produktion mit einer bestimmten Beschichtung versehen wurden. Durch diese Beschichtung sind diese unterschiedlichen Feuertische nicht nur resistent gegen unterschiedliche Witterungsbedingungen, sondern auch gegen Kratzer, sodass der Feuertisch optimal geschützt ist. Dieser Feuertisch sorgt nicht nur für eine gemütliche Atmosphäre, sondern auch für jahrelangen Spielspaß!

Gerüst Feuertische aus Holz

Bei Feuertischen aus Holz können Sie zwischen neuem Gerüstholz oder einem alten Gerüstholztisch wählen. Bei Gerüstholz haben Sie oft die Möglichkeit, es nach eigenen Wünschen gestalten zu lassen. Handgefertigte Gerüstholztische stellen Sie sicher, dass Sie den Feuertisch so anfertigen lassen können, dass er genau Ihren Wünschen entspricht. Dann können Sie sich an einem selbst entworfenen Tisch erfreuen, bei dem Sie die Maße selbst bestimmen können.

Feuertische aus Cortenstahl

Cortenstahl zeichnet sich durch seine Rostfarbe aus, die auch für einen Gas-Tischkamin sehr schön ist. Dieses Material rostet, was für eine natürliche Optik und eine gemütliche Atmosphäre sorgt. Dieser Feuertisch passt sowohl in einen eleganten Garten als auch in einen modernen Garten.

Feuertische aus Verbundwerkstoff

Jeder weiß, dass Composite ein attraktives Aussehen hat. Denn Komposit ähnelt Beton, ist aber eigentlich viel weniger schwer. Dieses starke Material hält der Hitze und den Wintertemperaturen stand.

Robustes Verbundmaterial brauchen Sie kaum zu reinigen, das geht ganz einfach mit einem weichen Tuch und Wasser.

Feuertische aus Hartholz

Alle Holzfeuertische sind mit feuchtigkeitsbeständiger Beize behandelt, wodurch diese Feuertische wartungsfreundlich sind. Auf diese Weise können die Dielen der Holzfeuertische wenig bis gar keine Feuchtigkeit aufnehmen, sodass die Dielen länger schön bleiben. Dies geschieht auch im Hinblick auf die Nachhaltigkeit, indem sowohl die Außenseite als auch die Vorderseite gebeizt werden.

Um den hölzernen Feuertisch optimal zu erhalten, wird empfohlen, ihn alle 2/3 Jahre neu zu lasieren.

Die Eigenschaften eines (handgefertigten) Feuertisches

Die Feuertische haben einen eingebauten Gaskamin, diese arbeiten mit Propan- oder Butangas. Sie können den eingebauten Gaskamin an die Gasflasche anschließen, die Sie unsichtbar im Feuertisch platzieren können. Der Gaskamin spendet nicht nur Wärme, sondern auch Licht.

Wenn Sie eine warme Atmosphäre für Ihren runden Feuertisch wünschen, können Sie zum Beispiel auch über die Anschaffung von Keramikscheiten nachdenken. Keramikscheite, die Sie dem (kleinen) Feuertisch hinzufügen können, sorgen für mehr Brenneffekt.

Möchten Sie einen Feuertisch kaufen? Das sind die Marken!

Stellen Sie sich oft vor, dass Sie bei den kalten Temperaturen gemütlich am Kamin sitzen, wo Sie die angenehme Wärme genießen und nicht von Funkenflug gestört werden? Ein Gasfeuertisch ist sicherlich für Sie geeignet! Sie können aus verschiedenen Marken für einen Gasfeuertisch wählen. Wählen:

  • EasyFires

  • Elements

  • Forno-Tische

  • Geroba

  • Fröhliches Cocooning

Von diesen Marken können Sie einen neuen Feuertisch kaufen. Bei Forno Tischen können Sie zum Beispiel den passenden Tisch aus Cortenstahl, altem Gerüstholz oder Feuertischen aus Aluminium wählen. Wenn Sie sich für einen Feuertisch von Happy Cocooning entscheiden, können Sie zwischen Feuertischen aus Teakholz, Verbundwerkstoff oder einem Feuertisch aus Aluminium wählen.

Verschiedene Formen der Feuertische

Bei diesen verschiedenen Marken haben Sie auch eine große Anzahl unterschiedlicher Feuertische in Bezug auf die Form. Wenn Sie Ihre Veranda mit einem Feuertisch ausstatten möchten, ist es wichtig, dass Sie sich genau überlegen, welche Form zu Ihnen passt. Sie können einen rechteckigen Feuertisch, einen quadratischen Tisch oder doch lieber einen runden, großen Esstisch mit Feuer wählen. Mit dem Gaskamin bringen Sie eine tolle Optik und Atmosphäre in Ihren Garten!

Zubehör für Feuertische

Möchten Sie, dass Ihr Feuertisch eine Glasverkleidung hat? Sie können diese Option auch als Zubehör für einige Gasfeuertische anklicken. Bei einigen Hartholzmodellen oder Feuertischen aus anderen Materialien können Sie auch einen Feuertisch mit Rollen wählen, so können Sie den Feuertisch im Garten bewegen. Dies, wenn Sie mehrere Terrassen haben.

Haben Sie einen Garten, in dem Blumen und Sträucher üppig wachsen und blühen, einen Garten mit gemütlichen Elementen und es fehlt noch etwas... Dann denken Sie an einen schönen Feuertisch! Berücksichtigen Sie das Aussehen, das Sie dem Feuertisch geben, damit er zur Atmosphäre des Gartens passt.

Wie funktioniert ein Feuertisch mit eingebautem Gaskamin?

Sie können den Gaskamin ganz einfach bedienen. Dazu verbinden Sie den Gasschlauch des Einbau-Gasbrenners mit der Propangasflasche (Normal- oder Stahlgasflaschen). In fast allen Feuertischen finden Sie einen Platz, in dem Sie die Gasflasche aufbewahren können, damit sie nicht sichtbar ist.

Häufig finden Sie Bedienknöpfe an der Unterseite oder Seite der Gaskamine. Sie können diese Tasten bedienen und die Höhe der Flammen einstellen. Sie können dann überprüfen, dass die Gasflasche umso schneller leer ist, je höher die Flammen sind.

Andere Arten von Feuertischen

Sie können Feuertische auch mit Echtholz kaufen, es dauert oft eine Weile, bis Sie das Feuer endlich unter Kontrolle haben, aber das schafft auch eine schöne Atmosphäre.

Wer lieber auf einen Gasfeuertisch verzichten möchte, kann sich auch für einen Bio-Ethanol-Kamin entscheiden. Auch Bio-Ethanol-Brenner werden heutzutage immer bekannter, weil man auf Gas lieber verzichtet. Ein Bioethanolkamin ist im Allgemeinen ein umweltfreundlicherer Kamin. Das liegt auch daran, dass dieser Feuertisch oft aus nachhaltigen Materialien besteht.

Sehen Sie sich das Doika-Sortiment an

Suchen Sie nach dem größten Sortiment an Feuertischen, weil Sie gerne einen Happy Cocooning Feuertisch haben möchten? Sie können sich online die verschiedenen Feuertische ansehen, die wir in unserem Sortiment anbieten!

Mit dem Feuertisch können Sie unbesorgt schöne Flammen und Wärme genießen. Ohne von Rauch oder unangenehmen Gerüchen belästigt zu werden. Sie müssen den Feuertisch nicht reinigen. Wir sehen nur Vorteile!

Bei uns ist jeder Feuertisch ein zertifizierter Brenner, was bedeutet, dass er sicher in der Anwendung ist.

von GT

Teilen: